Shou Zhong Aus- & Weiterbildungszentrum für Chinesische Medizin

Weiterbildungen

Shou Zhong 

Engaging Vitality und cranio-sakrale Arbeit

Engaging Vitality- Cranio Class

Dan Bensky (engl.)

english version below

 

In diesem dreitägigen Kurs werden wir damit beginnen, den Kopf richtig zu berühren und seine Bewegungen zu schätzen. Dieses Training wird die Qualität der Berührung im Allgemeinen verbessern. Wir werden auf die Grundlagen eines anatomischen und energetischen Verständnisses des Schädels und seines Inhalts eingehen, während wir auch besprechen, wie der Kopf als „achter Horchposten“ in den Rest des Organismus passt.
Den größten Teil des Kurses werden wir damit verbringen, die Schädelnähte und die Bewegungen der Schädelbasis zu verstehen und zu ertasten. Wir werden auch einige Möglichkeiten üben, zwei mit der Akupunktur verwandte Konzepte – die außerordentlichen Gefäße und die divergenten Leitbahnen – zur Verbesserung der Bewegung im Kopf zu nutzen. Außerdem wird eine Technik zum Neustart der Systeme vorgestellt. Während des gesamten Kurses werden wir Beispiele besprechen, wie man diese Informationen in die Praxis der Traditionellen Ostasiatischen Medizin integrieren kann.

 

Dan Bensky Dan Bensky hat ein langjähriges Interesse an Chinesisch und chinesischer Medizin. 1975 erwarb er ein Diplom in chinesischer Medizin am Macau Institute of Chinese Medicine, 1996 einen Master in klassischem Chinesisch an der University of Washington und 2006 einen Doktortitel in Discussion of Cold Damage an der China Academy of Chinese Medical Sciences in 2006.
Außerdem erwarb er 1982 einen Doktor der Osteopathie am Michigan State University College of Osteopathic Medicine, wo er als Forschungsassistent für John Upledger tätig war.
Neben seiner Lehrtätigkeit für beide Berufe arbeitet Dan seit über dreißig Jahren an der Nutzung der Verbindungen zwischen Osteopathie und ostasiatischer Medizin. Er ist derzeit medizinischer Redakteur bei Eastland Press und hat eine Privatpraxis in Seattle.

Kurssprache ist englisch.

 

English version

In this three-day class we will start by working on how to properly touch the head and appreciate its motions. This training will improve the quality of your touch in general. We will go over the fundamentals of an anatomical and energetic understanding of the skull and its contents, as we discuss how the head fits into the rest of the organism as the “eighth listening post.”
The bulk of the class will be spent understanding and palpating the cranial sutures and the motions of the cranial base. We will also practice some ways of using two concepts related to acupuncture, the extraordinary vessels and channel divergences, to improve motion in the head, as well as a technique to reboot the systems. Throughout the class we will be giving examples of how to integrate this information into the practice of Traditional East Asian Medicine

 

Dan Bensky Dan Bensky, DO has a long-term interest in Chinese and Chinese medicine, having obtained a diploma in Chinese medicine from the Macau Institute of Chinese Medicine in 1975, a Masters in Classical Chinese from the University of Washington in 1996, and a Doctorate in the Discussion of Cold Damage from the China Academy of Chinese Medical Sciences in 2006.
He also graduated with a Doctor of Osteopathy from Michigan State University College of Osteopathic Medicine in 1982, where he was a research assistant for John Upledger.
In addition to teaching for both professions, Dan has been working on utilizing the connections between osteopathy and East Asian medicine for over thirty years. He is currently a medical editor at Eastland Press and has a private practice in Seattle.

Seminar language is held in english.

 

Direkte Anmeldung

für den Kurs

Engaging Vitality und cranio-sakrale Arbeit

Engaging Vitality- Cranio Class

Termine 24.-26.06.2022
Kurszeiten Freitag 12:00 bis 19:00 Uhr/ friday 12am-7pm
Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr/ saturday 10am-6pm
Sonntag 9:00 bis 16:00 Uhr/sunday 9am-4pm
Creditstunden 22
Kosten 568 Euro
AGTCM Mitglieder 455 Euro
SBO-TCM 511 Euro

 

für Rückfragen

Wenn Sie Mitglied der AGTCM werden wollen, können Sie hier die Beitrittsunterlagen herunterladen. Der Beitritt in die AGTCM muss bis spätestens vier Wochen vor Ausbildungsbeginn erfolgt sein, um den Mitglieder-Preis berücksichtigen zu können.

If you want to become a member of AGTCM you can download all documents here. Membership must be active at least for four weeks to profit from price reduction.